Die Runde Ecke



Link: Die runde Ecke


Impressum: Lynen Media GmbH, Schumannstr. 27, 60325 Frankfurt am Main


Im Jahr 2015 initiierte der Radiomoderator Patrick Lynen das Format "Die Runde Ecke" als Mini-TED-Talk von ganz gewöhnlichen Leuten von der Straße, die über ihr Schicksal erzählten. Dieses Format wurde im September 2016 bis 2019 vom WDR übernommen. Programmankündigung. Facebook-Kanal mit den Geschichten vom WDR. Vita von Patrick Lynen bei Wikipedia.

Irgendwann im Jahr 2019 trafen Patrick Lynen und Peter Weber aus Nürnberg zusammen und vereinigten "Die Runde Ecke" mit der neuen Bürgerbewegung "Hallo Meinung".

Am 06.12.2019 fand das erste Talk-Event in Köln statt und wurde live bei Vimeo gestreamt. 
Gäste waren u.a. die Lehrerin Petra Pausen (Deutschland außer Rand und Band), Thorsten "Silberjunge" Schulte, Mitglied der Freien Medien-Bloggervereinigung und Manuel Ostermann, der Bundespolizist. Live-Stream/ Video bei Vimeo (Video gelöscht?)

Lynen sagt hier, dass er in den Gesprächen mit Peter Weber den Piraten (als Moderator von Piratensendern in den 80ern) in sich wieder entdeckt hätte und er möchte, dass Dinge ausgesprochen würden, etwa dass in Impfstoffen Quecksilber sei. (Das sagt das RKI)

Manuel Ostermann sagt über 4.000 Demonstranten bei "Ende Gelände" unter anderem, die hätten "nicht alle Latten am Zaun" und erwähnt dieses Blog, das ihn verärgert hat. Thorsten Schulte sagt, dass 47% aller Deutschen keine weiteren Flüchtlinge mehr aufnehmen wollten. Jaklin Chatschadorian (Deutsch-Armenierin, Rechtsanwältin, mit großem Knall aus der CDU ausgetreten) spricht über das "sich Unwohlfühlen in  Deutschland" und dass man seine Meinung nicht mehr frei äußern dürfe, sie würde es aber trotzdem tun. 

Am 01.12.2019 sucht Lynen Migranten, die ihre Geschichte erzählen wollen, für "Hallo Meinung" auf dem Youtube-Kanal von Peter Weber. 

Beim Treffen am 07.02.2020 kommt es beim Auftritt von Thomas Grabinger (Digitaler Chronist/ Blogbeitrag) zu einer kurzen Störung, die von Michael Kuhr (CDU/ Werte Union/ Sicherheitsunternehmer, der dort auch auftritt, beendet wird. Das Video ist auf Grabingers Kanal zu sehen. Ein Bericht findet sich bei den Digitalen Patrioten der Brandenburger AfD, die sich auf ihrem Blog mit den "Abzocker-Spendenkönigen" befassen; Weber mit "Hallo Meinung gehört für sie auch dazu. Außer Grabinger erkennt niemand den Störer, der mit einem Schild TTA auftritt. TTA steht für "The True Assocation" und der Mann ist Dennis Ingo Schulz, Reichsbürger und Freund des verstorbenen Dr. Axel Stoll. Eintrag bei Sonnenstaatland über Schulz. 

Blogbeitrag bei Digitale Patrioten über archive

Im Oktober 2020 sind auf dem Youtube-Kanal seit 8 Monaten keine neuen Videos erschienen, von den  Veranstaltungen mit Peter Weber und "Hallo Meinung" sind lediglich zwei Videos erhalten, auch auf dem Kanal von Weber sind die Veranstaltungen von Anfang Februar 2020 gelöscht, insbesondere die mit dem Polizisten Ostermann. 

Irgendwann im Jahr 2020 erklärt Lynen auf seiner Homepage die Zusammenarbeit mit Hallo Meinung für beendet. Lynen betreibt noch die Facebook-Seite "Die Runde Ecke", jetzt mit einem Hörbuch über Sex und Verlinkung auf seine Lynen.net-Homepage mit Verkauf eines "Antistress-Buches" eines guten Freundes zum Sonderpreis.
 



















Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lisa Licentia

Peter Weber - der Unternehmer und Gründer Interessenvertretung Bürgerforum

Wir an der Basis - Rebecca Sommer