Hadmut Danisch - Ansichten eines Informatikers




Impressum: Dipl.-Inform. Hadmut Danisch, Dresdener Straße 96, D-10179 Berlin


Hadmut Danisch (geb.1966) war in den 90er Jahren wissenschaftlicher Mitarbeiter am
Europäischen Institut für Systemsicherheit E.I.S.S an der Uni Karlsruhe, an der er
seine nicht angenommeneDissertation verfasst hatte. 
Kurzfristig war er mal Mitglied der Piraten-Partei, über deren "Sterben" er seine
Meinung verfasst, in einem Artikel von 2016 erwähnt er im letzten Satz seien Mitgliedschaft.
Einen kompletten Lebenslauf nebst als .pdf verlinkter Dissertation führt das (obskure)
Blog Deutsche Sprache.
Über die  abgelehnte Dissertation und seine Eingabe ans BVerfGer kam Danisch zum “Feminismus”. Und aus angeblicher Verzweiflung zum Bloggen. Danisch sieht sich selbst nicht als Maskulist sondern als Korruptionsjäger im Hochschulbereich.
Seine erklärte Feindin ist Susanne Baer, Richterin am BVerfGer seit 2011. 

Macht sich Gedanken über die “Antifa” und Flüchtlinge, die Frauen erstechen. Etwa 6 bis 10 Posts
jeden Tag, angeblich bloggt er nach Feierabend, laut indymedia vom August 2019 arbeitet er als
IT-Experte bei der Deutschen Post - IT Services in Berlin.
Danisch hat ein über Amazon Self Publishing in 2012 erschienenes Buch geschrieben - Frauenquote
beschreibt die Denkweise, die Fehler, die Betrugsmethoden und die perfide Taktik der Gender-
Ideologie und der feministischen Gleichstellungspolitik” auf über 400 Seiten, so die Beschreibung
bei Amazon.
Henning Uhle beschreibt 2017 auf seinem Blog eine Geschichte um eine Abmahnung, die Danisch
vom MDR erhielt.
Aktuell im September 2019 findet sich Danisch auf der Mandanten-Liste von Joachim Steinhöfel.
(Blogbeitrag)

Danischs 2. Blog Forschungsmafia endet 2014. Danisch schreibt für ef - eigentümlich frei, Faktum von Wolle Jacobs, Freie Welt/ von Storch. Im November 2018 hat Danisch eine Reise-Vlog auf Youtube begonnen, stellt jetzt dort seine langen politische Beiträge ein.


https://www.youtube.com/channel/UCBikctti5SsS3aKpT536NJA/videos





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Peter Weber - der Unternehmer und Gründer Interessenvertretung Bürgerforum

Corona-Sonderbeitrag

Lisa Licentia